weekend-1756858_by_messersrach_pixabay_lizenz_cc0

Fünfter Tag in der Normalzeit

September, 08

Wochenende und jede Menge Lust auf meine Hobbies.

Doch zuvor will ich mich mit einer Freundin zum Frühstück treffen.

Als ich die Verabredung traf, hatte ich mein Normalzeit-Experiment noch nicht begonnen.

Ich merke, die privaten Verabredungen bringen mich doch manchmal ins Schlingern, da ich sie für gewöhnlich nicht mit Terminkalender mache. Das werde ich vorübergehend wohl mal machen müssen.

Mein innerer Schwung kommt definitiv zurück.

Es ist, als wäre zuvor der Schwung verloren gegangen, weil das innere Antriebspendel stets der sozialen Zeit („Sommerzeit“) hinterher lief.

Was habe ich diesen inneren Schwung vermisst!!

Hätte ich gewusst, wie einfach es letztlich ist mit der Normalzeit zu leben, ich hätte sie schon viel früher eingeführt!

Da ich so unternehmungslustig bin, schreibe ich heute weniger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.