Anja bei Mastodon

Mexiko schafft Sommerzeit ab.

Wie auch in Deutschland gab es in Mexiko immer wieder Debatten über die Vor- und Nachteile der Sommerzeit. Die Abschaffung sei aus gesundheitlichen Gründen sinnvoll, hieß es nun zur Begründung aus dem Senat. In den vergangenen 26 Jahren habe es außerdem keinen wesentlichen Energiespareffekt gegeben, sagte der Senator Félix Salgado von der Regierungspartei Morena.

Hier geht’s zum Artikel:
https://www.rnd.de/panorama/mexiko-schafft-die-sommerzeit-ab-A3HJQNPBOVCVFEB3DVQDKZ5BKE.html

Mexiko ist damit weiter als wir in Europa.
Doch es gibt bereits einen Plan wie die Abschaffung auch in Europa umgesetzt werden kann.

Vorschlag zur Einführung permanenter Zeitzonen in Europa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anja bei Mastodon